Frage:
Was ist der Unterschied zwischen einpoligen Leistungsschaltern Square D und QP und können sie gemischt werden?
MarkD
2010-09-11 08:08:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe gerade bemerkt, dass alle Zweige meiner Servicebox im Obergeschoss von QP-Leistungsschaltern mit 15 oder 20 Ampere betrieben werden, mit Ausnahme einer 15-Ampere-Leitung, die für fest verdrahtete Rauchmelder vorgesehen ist Square D Typ Breaker. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden und können sie sicher in einer Breaker-Box gemischt werden?

Square D ist kein ** Typ ** von Breaker, sondern ein Markenname.
Fünf antworten:
#1
+8
Niall C.
2010-09-11 09:06:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Einige Untersuchungen besagen, dass ein QP-Leistungsschalter ein 1 "oder 2" breiter Leistungsschalter ist, der einen 110-V- bzw. 220-V-Stromkreis schützt, und von Siemens hergestellt wird. Square D ist ein weiterer Hersteller von Leistungsschaltern und Service-Panels.

Idealerweise möchten Sie, dass alle Ihre Leistungsschalter von derselben Firma hergestellt werden, die Ihr Service-Panel herstellt. Der Hersteller wird - wie man hofft - bescheinigen, dass seine Unterbrecher in ihren Paneelen ordnungsgemäß funktionieren. Einige Hersteller stellen Leistungsschalter mit der gleichen mechanischen Passform wie andere her. In diesem Fall wäre es Sache dieses Herstellers, zu sagen, ob ihre Leistungsschalter in einem vom anderen hergestellten Paneel funktionieren.

Ich gehe davon aus, dass die Der Square D-Unterbrecher passt tatsächlich in das Service-Panel. Um festzustellen, ob er in Ordnung ist, müssen Sie einige Nachforschungen anstellen, um festzustellen, ob Square D seine Produkte für die Verwendung mit dem Panel zertifiziert oder ob der Hersteller des Panels dasselbe tut.

(Randnotiz: Gemäß NEC2008 müssen Rauchmelderkreise mit einem AFCI geschützt werden, wenn sich in einem Schlafzimmer ein Melder befindet. Dies könnte erklären, warum dieser Stromkreis anders ist.)

Danke für die tolle Antwort Niall. Der Square D-Unterbrecher ist definitiv kein AFCI-Unterbrecher. Ich werde in das Service-Panel schauen, das ich habe, und sehen, ob ich es durch einen Siemens QD-Breaker ersetzen muss.
#2
+3
ThreePhaseEel
2016-12-15 10:16:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Leistungsschalter sind normalerweise nicht zum Mischen und Anpassen gedacht ...

Leistungsschalter und Schalttafeln, die für die Sicherheit ebenso wichtig sind wie sie, werden ausgiebig getestet (UL 67 für Schalttafeln, UL 489 für Leistungsschalter), um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren. (Es sei denn, Sie waren FPE, die beschlossen haben, stattdessen UL zu täuschen ...) Bei diesen Tests muss sichergestellt werden, dass die Schalttafel und der Leistungsschalter ordnungsgemäß zusammenpassen. Daher sind Schalttafeln so aufgeführt, dass sie mit bestimmten Arten von Leistungsschaltern funktionieren Die Typen, die unter den wachsamen Augen von UL getestet wurden und sich als zufriedenstellend erwiesen haben.

Während die verschiedenen 1 "-Brechertypen einander in ihren Abmessungen ähnlich sind, sind die Befestigungssysteme zwischen Leistungsschalter und Sammelschiene nicht ganz die gleichen Dies bedeutet, dass ein außerirdischer Unterbrecher zwar passt und zunächst zu funktionieren scheint, der Kontakt zwischen Unterbrecher und Sammelschiene jedoch möglicherweise schlecht ist, was zu Überhitzung, Lichtbogenbildung, Beschädigung und sogar Feuer führt.

Es gibt jedoch Ausnahmen, und UL hat eine Möglichkeit, diese zu kennzeichnen.

Ein Hersteller kann einen Leistungsschalter für die Verwendung in außerirdischen Schalttafeln entwerfen, bauen und testen. Diese Leistungsschalter sind UL klassifiziert , um zu reflektieren, dass UL die Testergebnisse tatsächlich gesehen hat und sagte: "Diese Unterbrecher können in diesen anderen Pfannentyp passen elboard da drüben ". In der Dokumentation für UL-klassifizierte Unterbrecher (Eaton und Square-D stellen beide UL-klassifizierte Unterbrecher für 1 "-Slot-Schalttafeln her, und ich glaube, Eaton hat auch einen klassifizierten Ersatz für die Square-D-QO) ist aufgeführt, welche Arten von Schalttafeln ein klassifizierter Unterbrecher getestet hat und als zufriedenstellend befunden.

#3
+1
Brad Gilbert
2010-09-15 19:36:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn der Leistungsschalter einschaltet, ohne ihn einschalten zu müssen, würde ich sagen, dass er wahrscheinlich in Ordnung ist. Es gibt Leistungsschalter, die für mehr als einen Schaltflächentyp ausgelegt sind. Ich weiß, dass Square D Leistungsschalter herstellt, die in mehreren Leistungsschalterfeldern funktionieren, einschließlich QP-Schalttafeln.

Solange es keinen signifikanten Spannungsabfall am Leistungsschalter gibt, machen Sie sich darüber keine Sorgen. P. >

Ich würde mitgehen und den Spannungsabfall an allen Leistungsschaltern testen, während Sie gerade dabei sind. Dies könnte Sie frühzeitig vor einem fehlerhaften Leistungsschalter warnen.

#4
+1
Muppet1856
2015-05-16 20:53:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt keine Notwendigkeit, sich Sorgen zu machen, die Ihre Unterbrecher hergestellt. Siemens und SquareD sind zwei der größeren Hersteller. Tatsächlich gibt es wahrscheinlich keinen Unterschied, solange beide als Typ QP gekennzeichnet sind. Auf Ihrem Bedienfeld befindet sich ein Etikett, auf dem angegeben ist, welche Art von Leistungsschalter erforderlich ist. Zum Beispiel sagt mir meine, ich soll Typ C oder BR verwenden. Die physische Verbindung zur Sammelschiene ist das, was der Typ sicherstellt. Ein schlechter Kontakt mit der Sammelschiene kann zu einem Brand führen. Dies soll durch einen Unterbrecher verhindert werden.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, sollten Sie einen zugelassenen Elektriker beauftragen. Sie möchten Ihr Haus nicht niederbrennen.

Übrigens sehen Sie möglicherweise andere Markennamen in Ihrem örtlichen Baumarkt, Westinghouse, Eaton und GE (General Electric), um nur einige zu nennen. Dies sind alles Hersteller von Leistungsschaltern. Auch hier ist es wichtig, dass der Leistungsschalter dem auf dem Bedienfeldetikett angegebenen Typ entspricht und dass die Stromstärke oder Stromaufnahme (ausgedrückt in Ampere, A oder einer Zahl am Hebel des Leistungsschalters) mit der Stromstärke des Kabels übereinstimmt. Typischer Romex (Draht) im Wohnungsbau kann 15 A Strom verarbeiten und muss mit einem 15 A-Unterbrecher (oder kleiner - aber 15 ist die typische Größe - gepaart werden - ich glaube nicht, dass es höchstens 10 oder 5 Hardware gibt Shops). Wiederum kann ein falsches Vorgehen gleichbedeutend mit Feuer / Verlust von Eigentum / schwerer Verletzung / Tod sein. Wenn Sie dies nicht erschreckt hat, einen Elektriker einzustellen, lesen Sie den Teil über den Tod noch einmal. Es ist keine triviale Sache und eine zu finden, die "passt", ist ein Rezept für eine Katastrophe.

Westinghouse / Bryant haben früher den Typ BR hergestellt, aber das ist jetzt ein Eaton-Typ: Die vier Marken, die Sie heute in den USA sehen werden, sind Eaton (CH und BR, war Cutler-Hammer), GE, Siemens und Square-D ( QO und HOM).
#5
-5
Frank
2016-12-15 09:18:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wow, einige dieser "Elektriker" verbringen viel zu viel Zeit mit ihrer Seifenkiste. Tatsache ist, nein, Sie sollten keine Breaker kombinieren. ABER ja, es ist in Ordnung, es ist alles BS von den Herstellern, mehr von ihren eigenen Brechern zu verkaufen. Wenn der Unterbrecher passt, ist es in Ordnung. Ich mache das schon lange, vergiss es, deine Geldstrafe.

Übrigens, wer in aller Welt ist besorgt über einen zufälligen Unterbrecher in seinem Panel, entspannen Sie sich, ich bin sicher, Ihr Auftragnehmer wusste, was er tat.

Während UL * klassifizierte * herstellerübergreifende Unterbrecher eine Sache sind, führen die Hersteller spezifische Tests durch, um sicherzustellen, dass der Unterbrecher und die Schalttafel in diesen Fällen richtig zusammenpassen. Zufälliges Mix-n-Match ist ein guter Weg, um irgendwann ein schönes Lagerfeuer für eine Schalttafel zu machen ...


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...