Frage:
Was sind einige empfohlene Akku-Trimmer / Unkrautfresser?
cori
2010-08-15 02:00:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich suche einen Akku-Trimmer / Unkrautfresser. Ich habe ein bisschen eine Anti-Noise-Tendenz, also hoffe ich, etwas zu finden, das elektrisch kabellos und nicht gasbetrieben ist.

Gibt es Trimmer dieser Art mit anständiger Leistung und Batterie Leben? Oder ist die Natur des Werkzeugs so, dass eine schnurlose elektrische Version nicht zufriedenstellend ist?

Für das, was es wert ist, habe ich einen ziemlich kleinen Hof ~ 1/3 Morgen.

Bearbeiten

Hat Black und Decker einen Wirbel versetzt, und es war perfekt - eine Batterie bei voller Ladung, und ich habe sie nicht einmal den ganzen Hof lang leer gemacht.

Vier antworten:
#1
+6
myron-semack
2010-08-16 05:00:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich besitze diesen kabellosen Fadentrimmer: Black and Decker NST2018 (100 US-Dollar)

Er wird mit zwei Batterien geliefert tot, du kannst in der zweiten auftauchen und weitermachen. (Bewahren Sie das Ersatzteil immer im Ladegerät auf!)

Ich bin mit der Leistung zufrieden. Mein Los ist 0,35 Morgen. Ich benutze es, um entlang meiner Auffahrt, des Bürgersteigs, der Schaukel und einiger Blumenbeete zu trimmen. Ich habe keinen Zaun um mein Grundstück oder irgendetwas, das eine längere Nutzung erfordert. Meine übliche Trimmroutine dauert ca. 30 Minuten, ohne Aufräumarbeiten. Normalerweise kann ich das Trimmen mit einer Akkuladung beenden. Wenn ich den Hof für eine Weile vernachlässigt habe, sind möglicherweise 1,5 Batterieladungen erforderlich, um alles zu erledigen.

Es verfügt über einen automatischen String-Feed, der mich noch nicht enttäuscht hat.

Sie können den Trimmer um 90 Grad drehen, um Kantenarbeiten auszuführen. Ich mache das am Rande meines Bürgersteigs und meiner Auffahrt. Erzeugt eine wirklich "scharfe" Linie, die gut aussieht.

Die Verwendung ist sehr praktisch. Keine Kabel zum Ziehen im Hof, kein Motor zum Warten.

Die Batterie hat jedoch ihre Grenzen. Es beginnt mit anständiger Leistung, aber wenn sich die Batterie in den letzten Minuten abnutzt, sinken die Motordrehzahlen. Es wird immer noch trimmen, nur nicht so gut. Wenn ich ein größeres Grundstück oder einen Zaun oder mehr Dinge zum Trimmen hätte (Garten, viele Landschaftsgestaltungsmerkmale usw.), würde ich wahrscheinlich etwas Stärkeres brauchen. Wenn Ihre Trimmroutine meiner ähnlich ist, sollte sie für Sie in Ordnung sein.

Mein Fadentrimmer ist Teil eines größeren Black and Decker 18V Yard-Systems . Ich besitze auch die Heckenschere und das Laubgebläse aus dem Set. Da die Batterien austauschbar sind, habe ich viele Ersatzteile und Ladegeräte. Benötigen Sie andere Elektrowerkzeuge? In diesem Fall sollten Sie ein Set mit austauschbaren Batterien erwerben.

Als ich meine Gartengeräte bekam, war das Lithiumbatterie-Zeug noch ziemlich neu und niemand bot ein austauschbares Set an. Jetzt gibt es mindestens einige auf dem Markt, also möchten Sie sie vielleicht über das nachdenken, was ich habe. Ich habe noch nie eine verwendet, daher kann ich keine spezifische Empfehlung aussprechen.

Es ist gut, eine andere Perspektive zu sehen - ich denke, Ihre Antwort passt besser zur Frage +1 des OP
Ich hatte damals ein schnurloses Gerät, als die Batterien große, schwere und teure Blei-Säure-Angelegenheiten waren, die nie länger als 30 Minuten aufgeladen waren und normalerweise nur 1-2 Jahre dauerten. Li-Ion klingt definitiv vielversprechend. :) :)
Dies war einer, den ich mir ansah. Ich denke, ich werde es heute Nachmittag abholen und es versuchen ...
#2
+3
Brian Knoblauch
2010-08-18 17:24:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe vor einigen Monaten bei Sears ein einfaches Craftsman-Modell gekauft und war sehr zufrieden damit. Die Batterie hält immer noch genug Ladung, um den ganzen Hof zweimal zu fahren. Es ist viel einfacher, einen Akku für ein paar Stunden in ein Ladegerät zu werfen, als mit einer Flüssigbrennstoffquelle herumzuspielen. Es ist auch ziemlich leicht. Natürlich nicht so leistungsstark wie ein Gasmodell, aber es erledigt den Job einwandfrei!

#3
+1
Doresoom
2010-08-15 20:36:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe noch nie einen Akku-Trimmer verwendet, aber aufgrund der Bewertungen, die ich online gelesen habe, habe ich mich gegen die Option Schnurlos entschieden. Zu den Problemen, über die ich gelesen habe, gehören eine kurze Akkulaufzeit und zu wenig Strom. Wenn Sie wie ich eine lange Zaunlinie haben, ist die Akkulaufzeit ein großer Nachteil. (Nur als Referenz, ich habe ~ 1/2 Morgen, meistens eingezäunt.) Und wenn Sie dazu neigen, Ihr Gras zwischen dem Mähen etwas lang werden zu lassen, dann ist das Stromproblem ein großer Nachteil. Auf der anderen Seite liegen die meisten Gas-Trimmer für Verbraucher im Bereich von über 200 US-Dollar (einige in den 100-Dollar-Bereichen), und ich habe schnurgebundene oder schnurlose elektrische Trimmer für 40 US-Dollar gesehen. Ich denke, es läuft auf Kosten und Leistung hinaus.

Ich habe kürzlich nach einiger Recherche ein Echo SRM-225 gekauft, daher bin ich möglicherweise ein bisschen voreingenommen. aber ich bin nicht im geringsten enttäuscht. Ich habe mich für einen schöneren gasbetriebenen Trimmer entschieden, sodass Sie möglicherweise keinen so großen Unterschied zwischen einem billigen gasbetriebenen und einem elektrischen sehen

Bei Ihrer Grundstücksgröße, insbesondere bei vielen Zäunen zum Herumschneiden, glaube ich nicht, dass mein Akku-Trimmer von Black and Decker (siehe meine Antwort) damit umgehen kann. Ich bin mir nicht sicher, wie viele die neuen Lithium-Modelle sind.
#4
+1
tooshel
2010-08-18 00:26:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe festgestellt, dass elektrische (und besonders kordellose) Trimmer nicht stark genug sind, um die von mir gewünschte Kantenbearbeitung durchzuführen (und insbesondere, weil ich das Gras nicht oft genug schneide). Ich mag das Geräusch (oder die zusätzliche Verschmutzung durch den Zweitaktmotor, der Öl und Gas verbrennt) nicht, aber es war die einzige Option. . . bis jetzt!

Mein nächster Trimmer wird mit Propan betrieben! Ich habe eine Craftsman-Version gesehen, aber ich mag die y Lehr wirklich (obwohl mir nicht gefällt, wie sie das "eco" -Logo verwenden ... sieht Echo, dem Hersteller meines aktuellen Trimmers, zu sehr ähnlich ).

Genau. Ich hatte einen elektrischen und kaufte dann einen $ 50 2-Takt-Unkraut-Wacker. nicht das gleiche Werkzeug. Ich muss Hosen tragen, während ich das Ding benutze, bevor ich mit Shorts davongekommen bin. Muss die Propanoption überprüfen, wenn die, die ich habe, schlecht wird.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...