Frage:
Wie kann ich beim Einbau eines Wasserhahns Muttern an engen Stellen befestigen?
gRizzlyGR
2015-03-13 23:47:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Kürzlich habe ich einen Wasserhahn in der Küche ausgetauscht, aber es ist nicht genug Platz, um zwei Muttern zu befestigen. Dies sind nicht die Muttern am Ende der Versorgungsleitungen; Sie werden auf Bolzen aufgefädelt, um den Wasserhahn festzuhalten. Sie sind zu nahe an den Versorgungsleitungen, um greifen zu können.

Ich habe es erfolglos mit einem Schraubenschlüssel und einer Rippenzange versucht.

Wie kann ich Muttern befestigen, ohne a anzurufen? Klempner? Gibt es ein spezielles Tool, um dies oder etwas anderes zu erreichen?

UPDATE : Ich habe einige Bilder hinzugefügt, um meinen Fall besser zu erklären.

Pic # 1 : Dies sind die Nüsse. Im Moment wurden sie nur von Hand festgezogen:

nuts1



Bild 2 : Wie ich bereits sagte Es gibt wirklich nicht so viel Platz zum Festziehen aufgrund von Waschbecken und Rohren. Rohre sind fast an den Muttern befestigt, daher ist ein Beckenschlüssel meiner Meinung nach nicht die beste Option:

nuts2



Bild 3 : Dies ist ein Detail aus der Montageanleitung des Wasserhahns, das eine bessere Perspektive zeigt.

instr

Sieben antworten:
#1
+8
TX Turner
2015-03-13 23:56:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Was Sie suchen, ist ein Werkzeug, das als Beckenschlüssel bezeichnet wird:

Basin Wrench

Es kann hinter die Spüle greifen und diese Muttern festziehen.

Beckenschlüssel war die perfekte Antwort. Dünne Profilbuchsen an langen Verlängerungen sind ebenfalls praktisch, da sie die Mutter unverlierbar halten.
Ich habe meinen Beitrag mit Bildern bearbeitet, um ihn besser zu erklären. Vielleicht passt ein Beckenschlüssel nicht wirklich gut.
Mit den bereitgestellten Bildern gehe ich mit der Antwort von Michael Karas unten.
#2
+3
Michael Karas
2015-03-14 22:27:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Beckenschlüssel ist NICHT das richtige Werkzeug, um die in Ihren Bildern gezeigten Muttern für die Wasserhahnbefestigung festzuziehen. Aufgrund der Art der Ventilkonstruktion ist ein anderer Werkzeugtyp erforderlich, um diese festzuziehen. Das Werkzeug sieht aus wie ein Innensechskant, kann jedoch über den langen Befestigungsbolzen nach oben gleiten, um in die Mutter einzugreifen.

Werkzeuge dieser Art bestehen häufig aus Kunststoff und sind im Wasserhahnsatz enthalten. Mitgelieferte Werkzeuge sind natürlich herstellerspezifisch. Hier ist ein Bild einer generischen Version dieses Tools, die Sie bei Home Depot erwerben können.

enter image description here

Auf so engem Raum wird selbst dieses Werkzeug Probleme haben, dorthin zu gelangen. Ich habe tatsächlich eine davon und sie ist ziemlich breit (2-3 "). Sie ist auch nicht einstellbar und passt nur für ein paar Mutterngrößen (7/8", & 1 ").
#3
+3
gRizzlyGR
2015-06-16 22:00:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nachdem ich einige Zeit nach einer geeigneten Lösung gesucht habe, kann ich nur einen Rohrschlüssel verwenden und die zu langen Gewindestützen sägen. Vielleicht nicht die klügste Problemumgehung, aber diesem Wasserhahn fehlt sicherlich ein gutes Design für die Montage.

Dies sind einige Rohrzangen, die denen ähneln, die ich verwendet habe: enter image description here

Das Design des Wasserhahns hängt von der Installation ab, wenn die Spüle nicht in einer Arbeitsplatte installiert wurde. (Auf jeden Fall eine schlechte Wahl für das Design.)
#4
+3
Fiasco Labs
2015-06-17 00:25:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zu den Werkzeugen, die in dieser Situation verwendet werden können, gehört der Hahnenfuß. Verwenden Sie es mit einer Verlängerung und einer Ratsche. (abgebildeter Flankenantriebsstil)

enter image description here

#5
+3
Dave
2017-04-16 02:55:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich hatte eine Idee, die für mich funktioniert hat. Ich habe Distanzstücke aus Stahlbremsleitung hergestellt und die Muttern mit einem Sockel an einer für mich bequemeren Stelle festgezogen. before and after

#6
+2
Danny
2020-07-05 14:49:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich schlage vor, vor dem Installieren der Gewindebohrer die Bolzen auf eine brauchbarere Länge zu kürzen und dann einfach eine normale Buchse zu verwenden.

#7
  0
Dr Adesh Nanan
2016-08-06 17:42:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe eine LösungDas Problem ist die Kontermutter, um den Wasserhahn an Ort und Stelle zu halten. Wenn diese Mutter klein genug sein kann, um gerade durch das Loch in der Spüle zu gelangen, kann sie sich am Wasserhahnring des Rohrs befinden. Eine flexible Gummischeibe kann zwischen der Mutter und der Unterseite des Spülbeckens verwendet werden. Dadurch kann die Mutter festgezogen werden, um ein Austreten von Wasser zu verhindern. Dann wird die Baugruppe von oben geführt, und die Mutter kann zusammen mit der flexiblen Unterlegscheibe von Hand festgezogen werden, um dies zu verhindern Wasserhahn vom Drehen. Da der Wasserhahn nur sehr wenig Druck zum Öffnen und Schließen oder zum Drehen benötigt .... dies funktioniert oder die Kontermutter kann kleiner sein, um das Passieren von der Oberseite der Spüle aufzunehmen, als eine Gummischeibe, die mit einem hergestellt wird Der Schlitz kann vor die Mutter gelegt und erneut handfest angezogen werden

Hallo und willkommen bei Stack Exchange. Bitte fügen Sie nicht mehrere ähnliche Antworten auf dieselbe Frage hinzu. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine gute Antwort haben, bearbeiten Sie Ihre einzige Antwort so, dass sie die bestmögliche ist.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...